Beiträge vom April, 2012

Die Läuferschlange wird immer länger

Freitag, 27. April 2012 10:19

Es muss etwas dran sein, wenn viele Marathonveranstalter in Deutschland über sinkende Teilnehmerzahlen klagen, aber in Dresden jedes Jahr Zuwachsraten zu verzeichnen sind. Aber Qualität setzt sich eben durch. Das wurde kürzlich den Machern des RENTA Oberelbe-Marathons, der am Sonntag seine 15. Auflage erlebt, wieder bestätigt. Bei einer Umfrage der Fachzeitschrift „Laufzeit“ gehörten sie zum sechsten Mal in Folge zu den schönsten Landschaftsläufen Deutschlands.

Bis Montag lagen schon über 5.100 Meldungen vor. Für den Lichtenauer Halbmarathon, der in Pirna auf der Glashüttenstraße gestartet wird, rechnet Cheforganisator Uwe Sonntag mit mindestens 2.500 Startern. Da wird es schon ganz schön eng. Deswegen ist in diesem Jahr auch ein Blockstart vorgesehen.

Nachmeldungen sind nur noch im Rahmen der Marathon-Messe im World Trade Center in Dresden am Freitag von 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr und am Sonnabend vom 10.00 bis 18.00 Uhr möglich. Dann werden sich die Starterzahlen erfahrungsgemäß noch mal erhöhen.   [...]

Thema: News | Comments Off | Autor: WoVo

Bahneröfnung in Freital

Mittwoch, 25. April 2012 14:33

Am Freitag, den 27. April  eröffnen die Leichtathleten der Region im Freitaler Stadion des Friedens ihre Bahnsaison 2012. Ab 17.30 Uhr starten in der von der SG Lok Hainsberg organisierten Veranstaltung, Athleten in den Altersklassen Kinder U8 bis Senioren. Zur Austragung kommen Läufe zwischen 50 Meter und 3.000 Meter, sowie der Dreisprung und Hochsprung. In einigen Disziplinen werden auch Kreismeistertitel vergeben. Zur Ausschreibung www.lok-hainsberg.de (WoVo)

Thema: Infos | Comments Off | Autor: WoVo

Acht Siege am Wilisch

Mittwoch, 25. April 2012 14:26

Am Sonnabend folgte in der Dresdner Bezirksrangliste der vierte Wertungslauf der laufenden Saison. Nach Bad Muskau, Radeburg und Bischofswerda traf sich die Laufgemeinde diesmal zum 35. Wilischlauf. Start und Ziel befanden sich auf dem Gelände von Schloß Röhrsdorf in Dohna. Angeboten wurden fünf Strecken und fast 450 Läufer gingen in die Rennen. Auf dem langen Kanten von 29,6 km mit dem Anstieg zum 476 m hohen Wilisch nach knapp 22 gelaufenen Kilometern gab es für unsere Läufer drei Altersklassensiege. In der M 50 siegte Lutz Möller aus Maxen in 2:12:44 Std., in der M 60 Egbert Röhr (LSV Pirna) in 2:47:01 Std. und in der W 40 Angela Haupt (LSV Pirna) in 2:33:49 Std. Auf dieser Distanz mussten insgesamt 600 Höhenmeter überwunden. Auf der 9 km – Strecke waren es dagegen nur 100 Meter. Aufs oberste Treppchen des Siegerpodestes liefen hier Thimon Bernhardt (Stadt Wehlen) in der U 20 in 36:53 min, Jörg Riedel (MSV Meusegast) in der M 50 in 38:38 min, Jana Lamm (SSV Heidenau) in der W 40 in 42:42 min und Bärbel Wessel (Stolpen) in der W 55 in 47:14 min. Den achten Altersklassensieg gab es über 3 km durch Paul Zimmermann (SSV Altenberg) in der U 16 in 12:06 min. Das sehr gute Abschneiden der Landkreisläufer zeigt sich in weiteren 16 Podestplätzen. Auch für den nächsten Wertungslauf der Dresdner Bezirksrangliste haben unsere Läufer Heimvorteil. Denn am 6. Mai folgt der 15. Lauf in den Frühling in Freital. (WoVo)

Alle Ergebnisse unter www.baer-service.de

Thema: Infos | Comments Off | Autor: WoVo

Kreissportspiele 2012 Leichtathletik

Samstag, 21. April 2012 12:03

Am 9. Juni finden die diesjährigen Kreis-Kinder- und Jugendsportspiele unseres Landkreises in der Leichtathletik statt. Veranstaltungsort ist wie in den letzten Jahren das Freitaler Stadion des Friedens. Wir hoffen, dass sich zu dieser Veranstaltung wieder viele Sportlerinnen und Sportler aus den Schulen und Vereinen dazu anmelden.
Hier ist der Auszug der Ausschreibung für die Leichtathletik zu finden. Die vollständige Ausschreibungsbroschüre kann auf der Homepage des Kreissportbundes unter www.kreissportbund.net heruntergelanden werden.
Für die Meldung stehen wieder entsprechende Formblätter als PDF-Datei zum Handausfüllen sowie als EXCEL-Datei zur elektronischen Ausfüllen bereit.
Zu beachten sind die neuen Altersklassenbezeichnungen und Streckenlängen in der Mittelstrecke sowie Gewichtsveränderungen im Wurfbereich. Diese resultieren aus der Deutschen Leichtathletikordung (DLO 2012), welche seit 1. Januar 2012 gültig ist. Gegenüber der Druckversion des Heftes des Kreissportbundes sind noch nachfolgende Änderungen vorzunehmen – weibliche Jugend U14 Ball (200g) und weibliche Jugend U18 Kugel (3kg).

Thema: Infos | Comments Off | Autor: Frank

Mai-Athletik 2012

Freitag, 20. April 2012 6:44

Am 5. Mai findet auf dem Sportplatz Freital-Weißig das Leichtathletik-Sportfest “Mai-Athletik 2012″ der SG Weißig 1861 statt. Wie in den vergangenen Jahren erwarten die Veranstalter Athleten aller Altersklassen zu einem Familienfest der Leichtathletik. Die Ausschreibung sowie alle Informationen rund um dieses Sportfest steht auf der Homepage des Veranstalters unter www.sg-weissig.de.
Der Meldeschluß ist Freitag, 27. April als Posteingang – auch für E-Mail.
Aktuelle Informationen über Teilnehmer und Zeitplananpassungen stehen voraussichtlich ab 02. Mai auf der Homepage der SG Weißig 1861.

Thema: Infos | Comments Off | Autor: Frank

Lamm-Festival in Radeburg

Dienstag, 3. April 2012 11:19

Frühling fühlt sich sicher anders an. Das mussten die Teilnehmer des 19. Heinrich-Zille-Laufes am letzten Sonnabend in Radeburg, der auch in die Wertung der Dresdner Bezirksrangliste einfließt, hautnah erleben. Die Temperaturen waren sprichwörtlich im Keller und ein unangenehmer Wind lies keine rechte Freude beim  Laufen aufkommen. Aber gerade bei solchen Bedingungen zeigt sich, aus welchem Holz der Großteil der Läuferschar geschnitzt ist. In den drei Hauptläufen über zwei, 5,3 und 10,3 km stellten sich immerhin knapp 439 Teilnehmer dem Starter. Darunter kam wieder ein beträchtlicher Teil aus unserem Landkreis. [...]

Thema: News | Comments Off | Autor: WoVo

Zwei 2. Plätze für die Leichtathleten

Montag, 2. April 2012 13:56

Am 31. März wurden im Sportpark Dippoldiswalde die Sportler des Jahres 2011 unseres Landkreises gekürt. Sie waren aus einer dreiwöchigen Umfrage von Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und „Sächsische Zeitung“ hervorgegangen. Auf dem Tippschein standen sieben Sportlerinnen, acht Sportler und acht Mannschaften. Knapp über 2200 Tippscheine mussten ausgezählt werden.

Die Fraktion der Leichtathleten war insgesamt mit sechs Kandidaten vertreten. Bei den Frauen kam Petra Hesse (TuS Dippoldiswalde 1992) auf einen hervorragenden 2. Platz. Sabine Meyer (SG Weißig 1861) wurde Vierte und Mandy Schneider (VfL Pirna-Copitz 07) Fünfte.

Auch die Männer können sich über einen zweiten Platz freuen. Der ging an René Müller (LSV Pirna). Felix Just (SG Weißig 1861) kam auf Platz 4 und Volkmar Dietze (SG Lok Hainsberg) auf Platz 7.

Die Gewinner waren übrigens Tina Bachmann (SG Stahl Schmiedeberg/Biathlon), Tom Barth (TuS Dippoldiswalde/Biathlon) und das Bobteam Friedrich (SC Oberbärenburg/Bobsport), in dem mit Francesco und David Friedrich auch zwei ehemalige Leichtathleten vom LSV Pirna sitzen. (WoVo)

Alle Ergebnisse unter www.kreissportbund.net

Thema: News | Comments Off | Autor: WoVo